Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Zeugen nach Unfallflucht in Grafenstraße gesucht

Darmstadt (ots) - Ein in der Grafenstraße in Höhe der Hausnummer
25 geparkter schwarzer Mini wurde am Dienstag (04.12.) gegen 11.30
Uhr, von einem unbekannten Wagenlenker angefahren. Der geparkte Pkw
wurde an der linken Fahrzeugseite beschädigt. Der Schaden beträgt
nach ersten Schätzungen rund 1000 Euro.

Der Verursacher setzte seine Fahrt fort, ohne seine Personalien zu
hinterlassen.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen
gemacht haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden
gebeten, sich mit dem 1. Polizeirevier unter der Telefonnummer
06151/969-3610 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Kasernenentwicklung versus Baugebiet Boßwenhain
3 Tage 4 Stunden
Kasernenentwicklung versus Baugebiet Boßwenhain
1 Woche 2 Tage
Kasernenentwicklung versus Baugebiet Boßwenhain
1 Woche 3 Tage
„Hickelkreuz“ erstrahlt in neuem Glanz
1 Woche 3 Tage
Kasernenentwicklung versus Baugebiet Boßwenhain
1 Woche 3 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert