Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Zum Kicken Sporthalle aufgebrochen

Mörfelden (ots) - Weil er mit seinen Freunden in der städtischen
Sporthalle in der Feststraße Fußball spielen wollte, schlug ein
14-Jähriger am Samstag (12.01.) eine Scheibe des Gebäudes ein und
traktierte zudem mit einem Schraubenzieher die Halleneingangstür, um
die dortige Glasscheibe zum Bersten zu bringen. Die jungen
Freizeitkicker gelangten allerdings nicht in die Halle. Es entstand
ein Schaden von zirka 1500 Euro.

Die Polizei erstattete Strafanzeige wegen Sachbeschädigung und
verständigte die Eltern des 14-Jährigen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Man stelle sich diesen Haufen vor...
1 Woche 6 Tage
Schellhaas: „Wer steht für den Geist der EU, wenn …
5 Wochen 6 Tage
Stadt Babenhausen startet das Onlinebildarchiv …
7 Wochen 1 Tag
Papiercontainer in der Ziegelhüttenstraße
8 Wochen 6 Tage
Papiercontainer in der Ziegelhüttenstraße
8 Wochen 6 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert