Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Drei Kinder finden einen 50-Euro Schein und geben ihn ab

Dickes Lob für Ehrlichkeit

Weiterstadt (ots) - Ein dickes Lob für ihre Ehrlichkeit haben sich
drei Kinder aus Weiterstadt verdient. Am Mittwochmorgen (13.6.) gegen
11.30 Uhr fanden die Siebenjährigen einen 50 Euro Schein auf dem
Gehweg in der Darmstädter Straße und gaben ihn sofort bei dem
Bezirksdienst der Polizei in Weiterstadt ab. Den Weg dorthin kannten
sie noch von Besuchen aus ihrer Vorschulzeit. Schon kurze Zeit später
meldete sich dort der Verlierer des Geldes. Dem 55 Jahre alten Mann
war das Geld offenbar zuvor in Höhe der Post aus der Hosentasche
gefallen. Glücklich darüber, dass es noch ehrliche Finder gibt,
hinterließ der Mann den Kindern einen wohlverdienten Finderlohn.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Immer noch ein Märchen...
4 Tage 4 Stunden
Immer noch ein Märchen...
4 Tage 11 Stunden
„Kinder im Vorschulalter sind ein besonderer …
6 Tage 1 Stunde
„Kinder im Vorschulalter sind ein besonderer …
6 Tage 2 Stunden
„Kinder im Vorschulalter sind ein besonderer …
6 Tage 7 Stunden
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert