Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Wohnmobilstellplätze im Visier von Kriminellen

Schäden an Serviceautomaten

Breuberg/Erbach (ots) - Wohnmobilstellplätze an der Breuberghalle in Neustadt
sowie am Alexanderbad in Erbach gerieten vermutlich über das vergangene
Wochenende (07.-10.02.) in das Visier von Kriminellen.

Die Täter beschädigten an den Stellplätzen jeweils einen Serviceautomaten, an
dem Campingfreunde gegen Entgelt Strom sowie Frisch- und Abwasser auftanken bzw.
entsorgen können, entnahmen das darin befindliche Geld und verursachten hierbei
an den Automaten erhebliche Schäden. In Neustadt erbeuteten die Unbekannten nach
ersten Schätzungen zirka 50 Euro, in Erbach mehrere hundert Euro.

Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder
sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation
Höchst unter der Telefonnummer 06163/9410 oder der Polizeistation Erbach unter
der Rufnummer 06062/9530 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4516764
OTS: Polizeipräsidium Südhessen

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Erwiderung zum Bericht des AE ASB in der letzten …
5 Tage 7 Stunden
Arnd Krug möchte Bürgermeister von Babenhausen …
6 Wochen 1 Tag
"Knoke grillt" - in neuem Format
7 Wochen 3 Tage
"Knoke grillt" - in neuem Format
7 Wochen 3 Tage
"Knoke grillt" - in neuem Format
7 Wochen 4 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert