Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Porsche gerät in Brand

Weiterstadt/B42 (ots) - Am Mittwochmittag (29.7.), gegen 13.08 Uhr, geriet ein Porsche auf der Bundesstraße 42 in Brand.

Der 23-Jährige war mit dem weißen Porsche auf der Bundesstraße 42 von Weiterstadt in Richtung Darmstadt unterwegs. Als er wegen möglicher technischer Probleme in Höhe der Landstraße 3113 am Seitenstreifen anhalten musste, bemerkte der Fahrer aus dem Kreis Offenbach bereits den qualmenden Motorraum. Der Brand konnte von der freiwilligen Feuerwehr Weiterstadt schnell gelöscht werden. Die Fahrbahn sowie der Bereich zur Anschlussstelle A5 Weiterstadt mussten zwischenzeitlich voll gesperrt werden. Hierbei kam es zu Verkehrsbehinderungen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Gegen 14.05 Uhr wurde die Sperrung aufgehoben und das Fahrzeug abgeschleppt.

Am Wagen und auf der Fahrbahn entstand insgesamt ein Schaden von mehreren Tausend Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Katrin Pipping Telefon: 06151/969-2414 E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4665396 OTS: Polizeipräsidium Südhessen

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Arnd Krug möchte Bürgermeister von Babenhausen …
4 Tage 15 Stunden
"Knoke grillt" - in neuem Format
1 Woche 6 Tage
"Knoke grillt" - in neuem Format
1 Woche 6 Tage
"Knoke grillt" - in neuem Format
2 Wochen 13 Stunden
„Leuchtturmprojekt in Babenhausen“
7 Wochen 5 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert