Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Pedelec bei Kellereinbruch entwendet

Wer hat Verdächtiges bemerkt?

Darmstadt (ots) - Bislang noch unbekannte Täter haben bei einem Einbruch in einen Kellerverschlag in der Heinheimer Straße ein Pedelec entwendet. In der Zeit von 19 Uhr am Montagabend (29.06.) bis 17.45 Uhr am folgenden Tag drangen Kriminelle durch ein vermutlich offenes Garagentor in die Tiefgarage des Anwesens ein. Hier verschafften sie sich schließlich Zutritt zu den Kellerverschlägen. Einen davon brachen sie nach derzeitigen Erkenntnissen auf und entwendeten daraus ein Pedelec der Marke Specialized im Wert von rund 1.000 Euro. Mit der Beute suchten sie anschließend unerkannt das Weite. Hinweise in diesem Fall nimmt die Ermittlungsgruppe Darmstadt City unter der Rufnummer 06151/969-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Sebastian Trapmann Telefon: 06151/969 2411 Mobil: 0173/659 6516 E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4639434 OTS: Polizeipräsidium Südhessen

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

„Leuchtturmprojekt in Babenhausen“
3 Wochen 19 Stunden
Solidarität mit der Belegschaft von Continental …
7 Wochen 1 Tag
Der Abschied vom Wald, wie wir ihn kennen
7 Wochen 1 Tag
„Leuchtturmprojekt in Babenhausen“
7 Wochen 2 Tage
„Leuchtturmprojekt in Babenhausen“
7 Wochen 5 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert