Junge Frau unsittlich berührt

Polizei sucht Zeugen

Darmstadt (ots) - Ein noch unbekannter Mann soll am Mittwochabend (07.04) eine 18 Jahre alte Frau unsittlich berührt haben. Die junge Frau war gegen 18.10 Uhr zu Fuß auf der Grundstraße unterwegs, als sie in der Nähe der Einkaufsmärkte von dem Unbekannten belästigt wurde.

Anschließend ließ der Mann von ihr ab und flüchtete in Richtung der Einkaufsmärkte. Der Tatverdächtige wurde auf 14-18 Jahre geschätzt und soll zwischen 1,65 und 1,72 Meter groß gewesen sein. Sein Erscheinungsbild wurde als südländisch beschrieben. Er hatte schwarze Haare und war von normaler bis kräftiger Statur. Bekleidet war er mit einer dunkelblauen Jacke, einer schwarzen, weiten Hose und dunklen Schuhen.

Die Ermittler des Kommissariats 10 in Darmstadt ermitteln nun wegen sexueller Belästigung und bitten Personen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 06151/969-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Tobias Laubach
Telefon: 06151/969-2401
Mobil: 0173-6596648
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.

Neueste Kommentare

Kommentiert am 14.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues
Kommentiert am 06.10.2020
Direkte Fragen ausdrücklich gewünscht
Kommentiert am 05.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues
Kommentiert am 02.10.2020
Vielfalt, Offenheit, Transparenz und Fairness... …
Kommentiert am 01.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues


X