Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Einbrecher gesucht

Wer kann Hinweise geben?

Darmstadt (ots) - Am vergangenen Wochenende (19.-21.07) gerieten
drei Gaststätten in das Visier von Einbrechern.

In der Nacht zum Samstag (19.-20.07) gelangten Kriminelle über ein
aufgehebeltes Fenster in den Lagerraum eines Cafés in der
Rheinstraße. Bei ihrer anschließenden Suche wurden die Täter allem
Anschein nach nicht fündig und flüchteten ohne Beute.

Bei einer Gaststätte in der Wenckstraße warfen Einbrecher am
frühen Samstagmorgen (20.07) ein Fenster ein und gelangten so in die
Räumlichkeiten. Die Tatzeit könnte zwischen Mitternacht und etwa 5
Uhr liegen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand erbeuteten die Täter
nur wenige Euros.

Auch in der Heidelberger Straße versuchten Kriminelle am
Sonntagmorgen (21.07) gegen 2.40 Uhr über die Eingangstür in eine
Gaststätte zu gelangen. Dabei lösten sie womöglich den Alarm aus und
flüchteten. Wie hoch der dadurch entstandene Schaden ist, müssen die
weiteren Ermittlungen zeigen.

In den drei Fällen gelang den Täter unerkannt die Flucht. Ob es
zwischen den Taten einen Zusammenhang gibt, prüfen die Beamten der
Ermittlungsgruppe City. Die Ermittler suchen in diesem Zusammenhang
Zeugen, die diese Taten beobachtet haben oder Hinweise zu den Tätern
geben können (06151/969-0).

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Tobias Laubach
Telefon: 06151/969-2401
Mobil: 0173-6596648
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Frank Bornschlegell wechselt zur CDU-Fraktion
2 Wochen 1 Tag
Investitionsförderungen für Babenhausen
6 Wochen 4 Stunden
Eine Ära geht zu Ende
7 Wochen 6 Stunden
Weniger ist manchmal eben mehr!
7 Wochen 3 Tage
Weniger ist manchmal eben mehr!
8 Wochen 2 Stunden
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert