Brand in öffentlicher Toilettenanlage

Mülltonne, Zeitungen und Toilettenpapier beschädigt

Darmstadt (ots) - Am Montagabend (22.2) gegen 20 Uhr haben Zeugen die Polizei und die Feuerwehr alarmiert, nachdem sie eine starke Rauchentwicklung, ausgehend von einer öffentlichen Toilettenanlage in der Bessunger Straße wahrgenommen hatten. Nach ersten Erkenntnissen waren dort im Zugangsbereich für die Männer eine Mülltonne sowie deponiertes Toilettenpapier und im Zugangsbereich der Frauen mehrere Zeitungen in Brand geraten. Die herbeieilende Berufsfeuerwehr löschte rasch die Flammen. Die Darmstädter Polizei schließt eine Brandstiftung nicht aus und hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit den Beamten in Verbindung zu setzen (Rufnummer 06151/9690).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.

Neueste Kommentare

Kommentiert am 14.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues
Kommentiert am 06.10.2020
Direkte Fragen ausdrücklich gewünscht
Kommentiert am 05.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues
Kommentiert am 02.10.2020
Vielfalt, Offenheit, Transparenz und Fairness... …
Kommentiert am 01.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues


X