Homepage | Babenhausen und Umgebung
DRK Ortsverein Langstadt

Jahreshauptversammlung zog Bilanz − Elfriede Schwarz geehrt

Elfriede Schwarz hält dem DRK in Langstadt seit einem halben Jahrhundert die Treue. Der Ortsvereinsvorsitzende Günther Schmidt (li.) würdigte die langjährige Vereinstreue.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          

Der Ortsverein der 102 Mitglieder, darunter 7 aktive Helfer zählt, wird seit 1973 vom Vorsitzenden Günther Schmidt geleitet. Im vergangenen Jahr wurden drei Blutspendentermine mit 151 Einsatzstunden und 175 abgegebenen Blutkonserven durchgeführt. Hier helfen schon seit vielen Jahren mehrere Mitglieder und Freunde mit.

Die sieben aktiven Helfer leisteten insgesamt 361 Einsatzstunden bei verschiedenen Aktivitäten. Darunter der Seniorennachmittag in Langstadt und der Kräppelnachmittag in Babenhausen, hier kochen sie den Kaffee.
Bei verschiedenen Veranstaltungen im Ortsteil errichteten sie ein Verpflegungszelt und überbrachten den Hygieneschutz für das Kuchenbuffet. Bei Jubiläen von Hochzeiten und Geburtstagen wurden im Rahmen der Mitgliederpflege mehrere Personen vom Vorsitzenden besucht und ein Präsent überbracht. Auch der Verleih von Hilfsmitteln, Gehhilfen, Rollator und Rollstuhl wurde mehrmals genutzt.
Das Fest im alten Schulhof, ist eine etablierte Veranstaltung in Langstadt, die gemeinsam mit dem Posaunenchor mit gutem Erfolg durchgeführt wird. Der Bericht des Rechners Clemens Müllemann ergab eine solide Finanzlage. Dies wurde von den Kassenprüfer Lukas Müller und Marc Fischer bestätigt und dem Vorstand Entlastung erteilt.
Anschließend wurde der Wirtschaftsplan 2020 vorgestellt und von der Versammlung genehmigt. Für Ihre langjährige Treue wurden vom Geschäftsführer des Kreisverbandes Dieburg  Peter Janakiew Jubilare geehrt. Seit 25 Jahren sind Christa Plamitzer und Brigitte Blümler dabei, beide konnten leider nicht anwesend sein.
Seit einem halben Jahrhundert hält Elfriede Schwarz dem DRK die Treue. Der Vorsitzende Günther Schmidt sagte, dass es heute nicht mehr selbstverständlich sei, so lange einem Verein oder Organisation anzugehören und zu unterstützen. Er dankte den Jubilaren mit einem Präsent. Zum Abschluss der Versammlung gab der Vorsitzende noch einen Ausblick auf die kommenden Veranstaltungen und sagte dass es für die Zukunft vordringlich sei Mitstreiter für das Rote Kreuz in Langstadt zu gewinnen damit das Team verjüngt werden kann.
Interessierte Bürger können Kontakt mit Schmidt Tel. 80556 aufnehmen.
drk         

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Offener Brief
3 Tage 9 Stunden
Wohnungsbau an der Alten Ziegelei?
3 Tage 15 Stunden
Offener Brief
4 Tage 16 Stunden
Seit drei Jahren warten wir auf unseren Spielplatz
1 Woche 3 Tage
Offener Brief
2 Wochen 6 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert