Aus dem Babenhäuser Geschäftsleben: 20 Jahre Alexander Schreier Bauunternehmen

Die Firma Schreier Bau hat guten Grund zu feiern! Alexander und Ulrike Schreier zwischen Sohn Tom (Maurerlehrling) und Senior Hubert Schreier. Auf dem Bild fehlt Sohn Maik, der an der Fachoberschule die Fachrichtung Bautechnik studiert.

Die Firma Schreier Bau feierte am vergangenen Freitag (17.) ihr 20-jähriges Firmenjubiläum. Zahlreiche Kunden, Geschäftspartner und Vertreter aus Politik und Wirtschaft kamen in das neue Firmengebäude, Hinter der Altdörfer Kirche 24, um diesen Ehrentag gemeinsam zu begehen.

Alexander Schreier, Inhaber des Meisterbetriebes stellte die große Bandbreite seines Unternehmens vor: Vom Rohbau, welcher als Handwerkskunst betrachtet wird, bis zum Industriebau bietet der Familienbetrieb ein Spektrum ab, das kaum Wünsche offen lässt. Die Erstellung mit Klinker oder mit Kalksandsteinen sowie die Gestaltung mit Bruchsteinen, bei Schreier Bau hat man für die Kunden immer die richtige Lösung parat.
Einen guten Ruf hat sich Schreier Bau auch als Spezialist für komplizierte Anliegen erarbeitet. Nach dem Motto „Geht nicht, gibt’s nicht“ wird für den Kunden immer nach einer optimalen Lösung gesucht und gefunden. Außergewöhnliche Arbeiten, wie die Sanierung von alten Scheunen oder Kirchen (Kapuzinerkloster in Dieburg) werden ebenfalls fachmännisch durchgeführt. Auch hier wird die Umsetzung von einer individuellen Beratung und Betreuung begleitet. Dem 17-köpfigen Team gehört mit Nader Eldor auch ein Architekt an, der als Bauleiter fungiert und somit kann die Firma Schreier Bau ein Rundum Paket für Bauwillige anbieten.     hz

Weitere Artikelbilder:

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.

Neueste Kommentare

Kommentiert am 14.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues
Kommentiert am 06.10.2020
Direkte Fragen ausdrücklich gewünscht
Kommentiert am 05.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues
Kommentiert am 02.10.2020
Vielfalt, Offenheit, Transparenz und Fairness... …
Kommentiert am 01.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues


X