Xamea Dessous: Zum 10. Mal! – Jubiläumslesung mit Silke Kasamas

Ein Jubiläum konnten Kati Mehler und Silke Kasamas beim Leseabend am 7. und 8. September feiern. Bereits zum zehnten Mal verwandelte Kati Mehler ihr Dessous Geschäft in ein kleines Wohlfühlparadies und lud zum „Mädelsabend“ der Jubiläumslesung mit Autorin Silke Kasamas ein.

Der erste Leseabend bildete auch den Einstieg in die Schriftstellerei von Silke Kasamas, daher erinnerte sie sich an ihre erste Geschichte, die sie bei Kati Mehler präsentierte und las die schöne Geschichte anlässlich des Jubiläums erneut vor. Was damals als kleine Idee begann und sich zu einem Geheimtipp entwickelte, gehört mittlerweile zum „Da muss Frau hin“ und ist aus dem Terminkalender der zahlreichen Zuhörerinnen nicht mehr wegzudenken. Das umfangreiche Repertoire schöner Geschichten, alle aus der Feder von Silke Kasamas und die liebevolle Gestaltung des Abends durch Kati Mehler sind wohl das Erfolgsrezept der Leseabende.
Beim Jubiläumsabend war erneut eine Gast-Ausstellerin beteiligt, die ihre Waren im Wäschegeschäft präsentieren konnte. Diesmal waren es individuelle angefertigten Geschenkideen von „Annis Herzstücke“ aus Babenhausen. Kaum einer der Gäste konnte an den mit amüsanten und nachdenklichen Sprüchen und Zitaten, versehenen kleinen Kunststücken vorbeigehen, ohne ein Lächeln im Gesicht zu haben. Das Lächeln hielt sich dann auch den ganzen Abend und wird sicherlich wieder beim elften Leseabend in die Gesichter der Damen gezaubert.      hz

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.

Neueste Kommentare

Kommentiert am 14.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues
Kommentiert am 06.10.2020
Direkte Fragen ausdrücklich gewünscht
Kommentiert am 05.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues
Kommentiert am 02.10.2020
Vielfalt, Offenheit, Transparenz und Fairness... …
Kommentiert am 01.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues


X