Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Navigationssysteme ausgebaut und gestohlen

Wer kann Hinweise geben?

Erzhausen / Darmstadt. Auf die fest eingebauten Navigationssysteme in hochwertigen Autos hatten es Kriminelle in der Nacht zum Donnerstag (12.02.2015) abgesehen. Gleich fünf Fahrzeuge wurden von den Tätern angegangen. Drei Tatorte waren in Erzhausen, zwei in Arheilgen. In allen Fällen hatten die Diebe eine Scheibe am Auto zerstört, um sich Zugang zum Innenraum zu verschaffen.

In Erzhausen waren ein BMW, der im Dreieichring geparkt war und ein in der Elbestraße abgestellter Mercedes betroffen. Bei einem weiteren BMW in der Magdalenenstraße hatten die Kriminellen bereits mit dem Ausbau des Navigationssystems begonnen, dann aber von ihrer Tat abgelassen. Es ist nicht auszuschließen, dass sie bei ihrem Vorhaben gestört wurden.

In Arheilgen wurden die Navigationssysteme von einem BMW in der Henriette-Sennhenn-Straße sowie von einem Mercedes in der Dahlienstraße fachgerecht ausgebaut und entwendet.

Der Gesamtschaden wird auf circa 20.000,- Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei in Darmstadt hat die Ermittlungen in allen fünf Fällen übernommen und geht von einem Tatzusammenhang aus. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge in den betroffenen Wohngebieten gesehen haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 /969-0 mit den Ermittlern in Verbindung zu setzen.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Bethesda benötigt dringend Mundschutzmasken
9 Stunden 42 Minuten
Bethesda benötigt dringend Mundschutzmasken
11 Stunden 16 Minuten
Bethesda benötigt dringend Mundschutzmasken
1 Tag 2 Stunden
Bethesda benötigt dringend Mundschutzmasken
1 Tag 6 Stunden
Solidarität mit der Belegschaft von Continental …
2 Tage 10 Stunden
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert