Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Herdabdeckung verursacht Rauchentwicklung in Mehrfamilienhaus

Mörfelden-Walldorf. Zeugen im Ortsteil Walldorf meldeten gegen 15.45 Uhr am Dienstagnachmittag (24.06.) starke Rauchentwicklung aus der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Schwarzwaldstraße. Die sofort alarmierten Wehren aus beiden Ortsteilen konnten den Ursprung des Qualms schnell in der Küche ausfindig machen. Nach ersten Ermittlungen fing eine Abdeckung auf einer heißen Herdplatte an zu glimmen und erzeugte den Rauch. Personen wurden nicht in Mitleidenschaft gezogen, außer der verkohlten Holzabdeckung gab es nach derzeitigen Erkenntnissen auch keine weiteren Schäden. Im Rahmen der Arbeiten der Feuerwehr musste die Schwarzwaldstraße zwischen Hunsrück- und Vogesenstraße kurzzeitiggesperrt werden.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Solidarität mit der Belegschaft von Continental …
10 Stunden 40 Minuten
CDU lässt die Katze aus dem Sack!
2 Wochen 3 Tage
Respektlose Äußerungen
2 Wochen 3 Tage
Stadtentwicklung im nördlichen Kernstadtbereich
2 Wochen 6 Tage
Zitat: „Ich hätte mir mehr erhofft“ (Sitzung des …
2 Wochen 6 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert