Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Frontalzusammenstoß fordert drei Todesopfer

Breuberg/Odw.. Am späten Freitagabend (07.10.), 23.55 Uhr, kam es auf der Landesstraße 3259 zwischen Breuberg im Odenwald und Lützel- Wiebelsbach zu einem Frontalzusammenstoß zweier PKW. Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein mit vier Personen besetzter VW-Golf die Strecke aus Richtung Lützel-Wiebelsbach kommend in Richtung Breuberg. Kurz vor dem Weiler Mühlhausen kam der Golf aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal in einen PKW Toyota. Die beiden Fahrzeugführer verstarben noch an der Unfallstelle, eine Mitfahrerin in dem Golf verstarb nach Erstversorgung in einem Krankenhaus. Zwei weitere Mitfahrer-/innen indem Golf wurden schwerverletzt in umliegende Krankenhäuser eingeliefert, bzw. geflogen. Aktuell ist auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Darmstadt ein Unfallsachverständiger vor Ort im Einsatz. Es wird nachberichtet.

Alexander Lorenz, PHK (Polizeiführer vom Dienst)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium SüdhessenKlappacher Straße 14564285 DarmstadtPolizeiführer vom Dienst (PvD) Telefon: 06151 - 969 3030E-Mail: FuL.PPSH[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipr?sidium S?dhessen, übermittelt durch news aktuell

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Frank Bornschlegell wechselt zur CDU-Fraktion
2 Wochen 1 Tag
Investitionsförderungen für Babenhausen
6 Wochen 4 Stunden
Eine Ära geht zu Ende
7 Wochen 6 Stunden
Weniger ist manchmal eben mehr!
7 Wochen 3 Tage
Weniger ist manchmal eben mehr!
8 Wochen 2 Stunden
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert