Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Duo nach Einbruch in ehemaliges Schullandheim festgenommen

Brensbach (ots) - Polizeikräfte der Polizeistation Höchst haben am späten
Montagabend (13.01.) zwei junge Männer vorläufig festgenommen, die in die
Räumlichkeiten eines ehemaligen Schullandheimes eingedrungen waren. Gegen 22.30
Uhr verständigten Zeugen die Polizei und meldeten den Einbruch in das
leerstehende Gebäude im Ortsteil Affhöllerbach. Sofort alarmierte Streifen
ertappten die beiden 24 und 29-Jährigen noch auf dem Gelände des Anwesens in der
Kilsbacher Straße. Nach ersten Erkenntnissen hatten die beiden Männer aus
Schwetzingen und Oftersheim eine Terrassentür eingetreten, um in das Gebäude zu
gelangen. Derzeit gehen die Ermittler nicht davon aus, dass das Duo etwas
entwendete. Die beiden Festgenommenen müssen sich jetzt in einem
Ermittlungsverfahren strafrechtlich verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4491121
OTS: Polizeipräsidium Südhessen

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Schwimmbad Harpertshausen
3 Wochen 1 Tag
Babenhausen benötigt 6 Millionen Euro für die …
3 Wochen 6 Tage
Babenhausen benötigt 6 Millionen Euro für die …
3 Wochen 6 Tage
Babenhausen benötigt 6 Millionen Euro für die …
4 Wochen 2 Tage
Babenhausen benötigt 6 Millionen Euro für die …
4 Wochen 5 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert