Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Im Drogenrausch in Mörfelden unterwegs

Mörfelden-Walldorf. Am 07.06.2014, 00:30 Uhr kontrollierte eine Funkstreife der Polizeistation Mörfelden-Walldorf einen LKW-Fahrerim Bereich des Bornbruchsee in der Gemarkung Mörfelden. Augrund diverser Auffälligkeiten bemerkten die Beamten schnell, dass mit dem 35 jährigen Weiterstädter etwas nicht stimmte und führten einen Drogenvortest durch. Dieser bestätigte dann auch die Vermutung,da er postiv auf Cannabis anschlug. Der Weiterstädter wurde daraufhinmit zur Wache genommen, wo eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Im Anschluss wurde der Fahrzeugschlüssel sichergestellt.

Das Blutgutachten wird zeigen, wie stark er durch den Konsum von Marihuana beeinflusst war. Die Führerscheinstelle wird auf jeden Fallüber den Vorfall in Kenntnis gesetzt.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Frank Bornschlegell wechselt zur CDU-Fraktion
2 Wochen 1 Tag
Investitionsförderungen für Babenhausen
6 Wochen 5 Stunden
Eine Ära geht zu Ende
7 Wochen 6 Stunden
Weniger ist manchmal eben mehr!
7 Wochen 3 Tage
Weniger ist manchmal eben mehr!
8 Wochen 3 Stunden
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert