Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Drei Fahrzeuge im Visier von Dieben

Reinheim (ots) - Drei vermutlich nicht verschlossene Fahrzeuge gerieten im Zeitraum zwischen Freitagmittag (26.06.) und Samstagmittag (27.06.) in Ueberau in das Visier von Dieben.

Die Täter ließen aus den Innenräumen der "Am Schlehenrech" und "Obere Straße" geparkten Autos jeweils kleinere Geldbeträge mitgehen.

Hinweise werden erbeten an die Ermittlungsgruppe der Polizei in Ober-Ramstadt unter der Rufnummer 06154/6330-0.

In diesem Zusammenhang warnt die Polizei: Schließen Sie Ihr Auto immer ab auch wenn sie es "nur kurz" verlassen! Räumen Sie Ihr Auto aus, bevor es andere tun! Diebe sind oft auf der Suche nach einer günstigen Gelegenheit. Haben Kriminelle etwas für sie Wertvolles entdeckt, dass kann zum Beispiel eine Geldbörse, ein Rucksack oder auch ein mobiles Navigationsgerät sein, reichen ihnen oft wenige Sekunden, um die Beute zu entwenden. Häufig versuchen die Täter auch einfach, ob eine Fahrzeugtür offen ist. Ist dies der Fall, schauen sie, ob im Auto etwas Wertvolles liegt und nehmen es mit.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Bernd Hochstädter Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4637243 OTS: Polizeipräsidium Südhessen

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

„Leuchtturmprojekt in Babenhausen“
3 Wochen 20 Stunden
Solidarität mit der Belegschaft von Continental …
7 Wochen 1 Tag
Der Abschied vom Wald, wie wir ihn kennen
7 Wochen 1 Tag
„Leuchtturmprojekt in Babenhausen“
7 Wochen 2 Tage
„Leuchtturmprojekt in Babenhausen“
7 Wochen 5 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert