Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Betrunkener Rollerfahrer gestoppt

Lampertheim. Einen betrunkenen Rollerfahrer konnte eine Polizeistreife am Freitagnachmittag (22.11.) auf der Landstraße zwischen Hüttenfeld und Neuschloß stoppen. Ein Verkehrsteilnehmer schlug bei der Polizei Alarm, als er sah, dass der Rollerfahrer in Schlangenlinien fuhr. Mit 1,16 Promille war der 44-Jährige nicht mehrin der Lage gewesen, seinen Roller sicher zu führen. Wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wird sich der Mann verantworten müssen.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

„Leuchtturmprojekt in Babenhausen“
2 Wochen 2 Tage
Solidarität mit der Belegschaft von Continental …
6 Wochen 2 Tage
Der Abschied vom Wald, wie wir ihn kennen
6 Wochen 3 Tage
„Leuchtturmprojekt in Babenhausen“
6 Wochen 4 Tage
„Leuchtturmprojekt in Babenhausen“
7 Wochen 6 Stunden
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert