Homepage | Sport
Reit- und Fahrverein:

Sieg beim Jugendchampionat der Dieter-Hofmann-Stiftung geht an Daniela Dries

Daniela Dries vom Reit- und Fahrverein Babenhausen.

Daniela Dries, vom Reit- und Fahrverein Babenhausen, gewinnt am 03.10.2015 in Bad Homburg  in der Springprüfung der Klasse A** im Stechen mit 0 Fehler in 28,09 sec die Prüfung. Seit dem Jahr 2012 engagiert sich die Dieter-Hofmann-Stiftung (DHS) beim DHS-Jugendchampionat, mit dem der Reiternachwuchs in den Klassen A und L an den Leistungssport herangeführt wird. Zugelassen sind die 20 punktbesten Reiter aus drei Qualifikationsprüfungen der Kl. A** sowie Reiter, die eine Qualifikation der Kl. A** gewonnen haben.  

Bei diesem DHS-Jugendchampionat gibt es fünf Qualifikationen in ganz Hessen. Die Reiter hatten bei den Turnieren in Landenhausen, Elz, Traisa, Wetter und Grünberg die Möglichkeit sich zu qualifizieren. In diesem Jahr haben sich 64 Reiterinnen und Reiter qualifiziert, davon kamen am 03.10.2015 die Besten 20 zum Finale nach Bad Homburg.
Daniela Dries konnte sich in Traisa am 08.08.15 im Stilspringen der Klasse A** mit anschließendem Stechen mit ihrem Pferd Contendro`s Cara Vita mit 0 Fehler in 38,96 Sekunden als schnellste Siegerin platzieren. Schon mit ihrer Stilwertung mit 7,8 war Daniela Tagesbeste.
Der Reit- und Fahrverein Babenhausen ist stolz auf die Leistung von Daniela Dries und wünscht weiterhin viel Erfolg!

(Text/Foto: stecki)

 

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Grüne üben heftige Kritik – Blockadehaltung beim …
5 Tage 10 Stunden
Grüne üben heftige Kritik – Blockadehaltung beim …
2 Wochen 19 Stunden
Die Scheinheiligen sind unter uns!
3 Wochen 13 Stunden
Chance für schnelleres Internet in Schaafheim …
3 Wochen 4 Tage
Was machen wir - wir bleiben hier!
4 Wochen 3 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert