Homepage | Sport
Reit- und Fahrverein Babenhausen:

Der Countdown zu den Turniertagen läuft

Dressur- und Springprüfungen aller Klassen bieten die Turniertage des RuF. (Foto: Stecki)

Vom 12. bis 15. Juli werden sich wieder Reiter und Pferde aus Babenhausen und der nahen und weiten Umgebung miteinander messen. Knapp 1.500 Nennungen sind beim Reit- und Fahrverein Babenhausen für seine Turniertage eingegangen. Sportlich lassen die Turniertage des Babenhäuser Reit- und Fahrvereins (RuF) wohl auch in diesem Jahr kaum etwas zu wünschen übrig: 29 Prüfungen sind für das viertägige Turnier ausgeschrieben.

Von der Führzügelklasse für die jüngsten Reiter auf dem Platz bis zur M-Dressur am Sonntag, gibt es allein im Dressurviereck viel zu sehen. Auch auf dem Springplatz können die Zuschauer täglich von morgens bis abends Reitsport aller Klassen erleben. Die Highlights werden die beiden S-Springen am Sonntag und Montagabend sein.
Außerdem wird in Babenhausen in diesem Jahr wieder die Qualifikation zur Kreismeisterschaft des Kreisreiterbundes Darmstadt-Dieburg ausgetragen. Reiterinnen und Reiter bis zur Leistungsklasse vier können sich mit ihren Ergebnissen an den vier Turniertagen für das Finale in Traisa im August und damit für den Kreismeister-Titel qualifizieren.
Damit an den Turniertagen nicht nur die Reiter auf ihre Kosten kommen, wird vom RuF auch um die Prüfungen herum einiges geboten: In gewohnter Qualität hat sich der Wirtschaftsausschuss des Vereins wieder eine vielfältige Speisekarte mit täglich wechselnden Zusatzangeboten überlegt. Traditionell findet am Montagabend auch wieder das Spanferkelessen statt – diesmal begleitet vom Posaunenchor Langstadt.
Das Rahmenprogramm besteht aber nicht nur aus den kulinarischen Feinheiten. Reitsport-, Süßwaren- und Infostände runden die Turniertage ab. Bewährt hat sich auch die Reiterparty für die Nachtschwärmer und Reitern und Besuchern. Am Samstagabend, den 13. Juli, kann ab 21.30 Uhr bei freiem Eintritt in der Festhalle des RuF gefeiert werden. Für die richtige Stimmung sorgen in diesem Jahr DJ Loca Sato und DJ Rino, der vielen Babenhäusern bereits vom Seebeben bekannt ist.     lao

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

„Umsetzungsproblem kostet der Stadt viel Geld“
1 Woche 1 Tag
Fass am überlaufen?
1 Woche 2 Tage
Fass am überlaufen?
1 Woche 4 Tage
Fass am überlaufen?
1 Woche 5 Tage
Fass am überlaufen?
1 Woche 6 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert