Umfrage der Babenhäuser Zeitung: Wer ist Babenhäuser Sportler/in des Jahres 2019?

Wer ist Babenhäuser Sportler/in des Jahres 2019?

Vico Merklein ist ein deutscher Ausnahmeathlet im Bereich Paracycling. Der Langstädter konnte nach seinen Erfolgen bei den Paralympics von London (2012) und Rio de Janeiro (2016) in diesem Jahr Doppelweltmeister bei den Handbikern werden.

Petrissa Solja spielt seit 2018 für den TSV Langstadt in der Damen Tischtennis Bundesliga. Aktuell nimmt sie den 15. Platz der Weltrangliste ein und war damit erstmals die beste Europäerin. Bei den diesjährigen „Europe Top 16“ gewann sie die Goldmedaille.

Janik Bachmann ist ein Babenhäuser Fußballspieler der seit diesem Sommer beim 1. FC Kaiserslautern in der 3. Fußball Bundesliga unter Vertrag steht. Sein Profi-Debüt gab er 2017 beim Chemnitzer FC. Bislang konnte er in sechzig Drittliga-Spielen fünf Tore erzielen.

Can Adanir war Handball-Torhüter bei den Rhein-Neckar Löwen und kam in seiner ersten Saison bereits sogar zu einem Champions-League-Einsatz. Vor kurzem wechselte der Babenhäuser zum Tabellenführer der dritten Handball Bundesliga, dem TV Großwallstadt.

 

Sie können bei der Wahl unter dem Menüpunkt "Umfrage" (unten rechts auf der ersten Seite dieser Homepage) teilnehmen.

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.

Neueste Kommentare

Kommentiert am 14.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues
Kommentiert am 06.10.2020
Direkte Fragen ausdrücklich gewünscht
Kommentiert am 05.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues
Kommentiert am 02.10.2020
Vielfalt, Offenheit, Transparenz und Fairness... …
Kommentiert am 01.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues


X