Homepage | Babenhausen und Umgebung
Sophie-Kehl-Haus:

Evangelischer Kindergarten bezieht seine neuen Räumlichkeiten

Die wehmütige Stimmung beim Abschied vom evangelischen Kindergarten ist förmlich zu spüren. Es wird ein letzter Blick in die Räumlichkeiten geworfen und als sich die Kinder auf den Fussweg ins Sophie-Kehl-Haus machen fängt auch noch der Himmel an zu weinen. Dann aber überwiegt die Freude auf die neue Unterkunft und alle machen sich gespannt auf den Weg zu den neuen Räumlichkeiten.

Im Sophie-Kehl-Haus sind in den vergangen Wochen und Monaten einige Modernisierungen vorgenommen worden um eine Erweiterung des bisherigen Angebotes anbieten zu können. Hat man in der Vergangenheit eine Gruppe halbtags betreuen können, soll es in der neuen Unterkunft bald drei Kindergartengruppen mit rund 50 Betreuungsplätze geben, die Betreuungszeiten sollen dann auch ganztägig gestaltet werden. Der Neubau des evangelischen Kindergartens, an seinem seitherigen Platz, befindet sich in der Planungsphase und man geht davon aus, dass die Fertigstellung in zweieinhalb bis drei Jahren erfolgen kann.   hz

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Schellhaas: „Wer steht für den Geist der EU, wenn …
1 Woche 3 Tage
Stadt Babenhausen startet das Onlinebildarchiv …
2 Wochen 5 Tage
Papiercontainer in der Ziegelhüttenstraße
4 Wochen 3 Tage
Papiercontainer in der Ziegelhüttenstraße
4 Wochen 3 Tage
Boßwenhain
4 Wochen 5 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert