Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Vermisster 55-jähriger Mann tot aufgefunden

Keine Hinweise auf Fremdverschulden

Darmstadt (ots) - In der Nähe des Waldfriedhofes wurde am Montagnachmittag
(13.01) ein Mann tot aufgefunden. Ermittlungen ergaben, dass es sich dabei um
den seit Freitag, den 13.12.2019, vermissten 55-jährigen Mann aus Eberstadt
handelt. Ein Fremdverschulden ist nach derzeitigem Ermittlungsstand
auszuschließen.

Hinweise an die Medienvertreter: Es wird gebeten, das Bild des Vermissten zu
löschen. Die Öffentlichkeitsfahndung kann eingestellt werden.

Unsere Bezugsmeldungen: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4472559

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Tobias Laubach
Telefon: 06151/969-2401
Mobil: 0173-6596648
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4491987
OTS: Polizeipräsidium Südhessen

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

"Knoke grillt" - in neuem Format
1 Woche 3 Tage
"Knoke grillt" - in neuem Format
1 Woche 3 Tage
"Knoke grillt" - in neuem Format
1 Woche 4 Tage
„Leuchtturmprojekt in Babenhausen“
7 Wochen 2 Tage
Solidarität mit der Belegschaft von Continental …
11 Wochen 3 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert