Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Raufbolde bei Berufsmesse

Weiterstadt (ots) - Bei einer Berufsmesse gerieten am Donnerstagabend (07.11)
zwei Jugendliche aneinander. Im Rahmen dieser Messe waren auch zwei Polizisten
der Einstellungsberatung mit einem Stand vor Ort, die im Bereich des
Medienschiffes auf die Auseinandersetzung aufmerksam wurden und die Raufbolde
trennten. Grund der Streitigkeiten wird im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens
geprüft, welches eine zur Unterstützung gerufene Streife eingeleitet hatte. Doch
damit war deren Arbeit noch nicht beendet. Im Bereich des Hallendbades soll es
anschließend zu erneuten verbalen Streitigkeiten gekommen sein, die durch den
Einsatz weiterer Streifen ebenfalls unterbunden wurden. Die Beteiligten
erhielten Platzverweise. Die Polizei hat wegen Körperverletzung die Ermittlungen
aufgenommen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Tobias Laubach
Telefon: 06151/969-2401
Mobil: 0173-6596648
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Die Scheinheiligen sind unter uns!
4 Tage 26 Minuten
Chance für schnelleres Internet in Schaafheim …
1 Woche 1 Tag
Was machen wir - wir bleiben hier!
1 Woche 6 Tage
Was machen wir - wir bleiben hier!
2 Wochen 4 Tage
Klasse 8/4 sammelt säckeweise Müll
3 Wochen 4 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert