Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Mann mit Holzlatte niedergeschlagen

Darmstadt (ots) - Am Montagabend (13.01.) gegen 20 Uhr wurde auf dem Parkplatz
eines Einkaufsmarktes in der Eschollbrücker Straße ein junger Mann unvermittelt
von drei Unbekannten angegriffen und mit einer Holzlatte geschlagen. Der
Verletzte erlitt unter anderem eine Platzwunde. Er musste anschließend ambulant
in einer Klinik versorgt werden.

Durch Zeugen konnte das Geschehen und auch die Täter beobachtet werden. Diese
werden als drei jüngere Männer mit dunkler sportlicher Kleidung beschrieben.

Weitere Zeugen des Vorfalls, die Hinweise zu verdächtigen Personen geben können,
wenden sich bitte an die Ermittlungsgruppe Darmstadt City unter der Rufnummer
06151/969-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Christopher Stein
Telefon: (06151) 969 2414
Fax: (06151) 969 2405

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4491743
OTS: Polizeipräsidium Südhessen

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Schwimmbad Harpertshausen
3 Wochen 1 Tag
Babenhausen benötigt 6 Millionen Euro für die …
3 Wochen 6 Tage
Babenhausen benötigt 6 Millionen Euro für die …
3 Wochen 6 Tage
Babenhausen benötigt 6 Millionen Euro für die …
4 Wochen 2 Tage
Babenhausen benötigt 6 Millionen Euro für die …
4 Wochen 5 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert