Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Frontalzusammenstoß auf L3065

3 Verletzte

Babenhausen (ots) - Am 20.05.2020, gegen 17:50 Uhr befuhr ein 21-jähriger Mazda Fahrer aus Groß-Umstadt die L3065 von Babenhausen kommend in Richtung Langstadt. Ausgang des Waldes, nach einer Linkskurve, kam der Mazda aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Gegensteuern kam der Mazda ins Schleudern, geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Renault zusammen. Die 52-jährige Fahrerin und ihre 71- jährige Beifahrerin aus Babenhausen wurden dabei leicht verletzt. Auch der Fahrer des Mazda wurde leicht verletzt. Sie wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Strecke musste wegen Bergungsarbeiten für ca. 1 ½ Stunden komplett gesperrt werden.

Berichterstatter: Steiger, PK` in

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg Polizeistation Dieburg Groß-Umstädter-Straße 82 64807 Dieburg Piotter, PHK` in Telefon: 06071 / 9656-0 E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4602624 OTS: Polizeipräsidium Südhessen

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Solidarität mit der Belegschaft von Continental …
2 Wochen 1 Tag
Der Abschied vom Wald, wie wir ihn kennen
2 Wochen 1 Tag
„Leuchtturmprojekt in Babenhausen“
2 Wochen 2 Tage
„Leuchtturmprojekt in Babenhausen“
2 Wochen 5 Tage
„Leuchtturmprojekt in Babenhausen“
2 Wochen 6 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert