Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Brecheisen zurückgelassen

Kriminelle verschwinden ohne Beute

Münster (ots) - Kriminelle haben im Laufe des Mittwochs (6.11.) in der
Mozartstraße versucht, die Tür eines Einfamilienhauses aufzubrechen. Erfolglos
ließen sie aus noch nicht bekannten Gründen von ihrem Vorhaben ab und suchten
ohne Beute das Weite. Das benutzte Brecheisen blieb zurück. Möglicherweise
wurden sie beobachtet oder ein Passant hat die Täter zwischen 7.45 Uhr und 15.10
Uhr verschreckt.

Wer im Tatzeitraum fremde Personen und Autos im Bereich der Mozartstraße
beobachtet hat, meldet sich bitte bei der Kriminalpolizei (K 21/ 22) in
Darmstadt. Telefon: 06151 / 9690.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Die Scheinheiligen sind unter uns!
4 Tage 37 Minuten
Chance für schnelleres Internet in Schaafheim …
1 Woche 1 Tag
Was machen wir - wir bleiben hier!
1 Woche 6 Tage
Was machen wir - wir bleiben hier!
2 Wochen 4 Tage
Klasse 8/4 sammelt säckeweise Müll
3 Wochen 4 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert