Homepage | Meldungen | Meldungen aus dem Landkreis

Mein Baby verstehen

Kursangebot von Pro Familia und Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche des Kreises

Der Alltag mit einem Säugling stellt viele Eltern vor Herausforderungen. Was kann ich tun, wenn mein Baby nicht aufhört zu schreien? Wie kann ich mein Baby beruhigen? Das sind nur zwei von vielen Fragen, die sich Mütter und Väter stellen.

Die Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche des Landkreises Darmstadt-Dieburg bietet in Kooperation mit Pro Familia Groß-Umstadt einen Kurs „Mein Baby verstehen“ am Samstag, 13. Oktober von 9.30 bis 13 Uhr, Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche, Darmstädter Str. 66 bis 68, 64372 Ober-Ramstadt an.
Eltern von Säuglingen oder werdende Eltern können in diesem Kurs lernen, die Sprache ihrer Babys zu verstehen und angemessen zu reagieren, wenn es unruhig ist oder schreit. Situationen mit Säuglingen werden in der Elterngruppe anhand von Videoaufzeichnungen beobachtet und besprochen. Ziel des Kurses ist es, Familien mit kleinen Kindern früh zu einer stabilen Beziehungs- und Familienbasis zu verhelfen. Wichtige Voraussetzung dafür ist, dass Eltern Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten ihrer Kinder gewinnen.
Referentinnen sind Beate Caspar-Erlenbach, Sozialpädagogin und Hebamme bei der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche sowie Jutta Lehr, Familienhebamme im Landkreis Darmstadt-Dieburg.
Anmeldungen nimmt die Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche ab sofort unter 06078 / 931328 entgegen.

as

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Auch 2019 keine Erhöhung der Grundsteuer B – …
1 Woche 4 Tage
Gleiches Recht für Alle?
1 Woche 4 Tage
Michelsbräugelände
1 Woche 6 Tage
Michelsbräugelände
1 Woche 6 Tage
Michelsbräugelände
2 Wochen 3 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert