Zur Stellungnahme der SPD Babenhausen „der Hopper – ein Konzept für Babenhausen“

Am 01.10.20 schlug ich die Babenhäuser Zeitung auf und las die Stellungnahme der SPD über den „Hopper“. Schon die ersten paar Zeilen machten mich sehr wütend, denn alles was ich dort lesen konnte, habe ich fast wortgetreu auf den verschiedenen Veranstaltungen von Herrn Stadler gehört.

Ich habe einige Veranstaltungen von Herrn Stadler besucht und er hatte immer dieses Konzept zum Thema Mobilität in Babenhausen vorgebracht und das Beispiel mit dem Hopper, der in Seligenstadt, Mainhausen und Hainburg zum Einsatz kommt, vorgestellt. Insbesondere der Satz wir müssen über den Tellerrand von Babenhausen schauen, stammt eindeutig von Herrn Sta-dler. Es mag sein, dass die SPD sich Gedanken um die Verbesserung des ÖPNVs gemacht hat (leider haben die Bürger davon nichts mitbekommen), und es ist merkwürdig, dass erst jetzt, kurz vor den Wahlen bekannt gegeben wird, dass sich die SPD dafür engagiert. Der größte Inhalt dieser Stellungnahme über den Hopper wurde fast wörtlich so wiedergegeben wie Herr Stadler dies in seinen Veranstaltungen vorstellte. Für mich ist das ein Armutszeugnis der SPD, mit solchen Mitteln Wahlkampf zu betreiben. Wenn die SPD nichts anderes vorzuweisen hat, als Ideen von anderen Kandidaten als ihre eigenen zu verkaufen ist das traurig, respektlos und unwürdig. Ich bin erst seit 2007 Bürgerin von Babenhausen und die Politik in Babenhausen war für mich von Anfang an sehr merkwürdig. Ich sah bis jetzt noch keinen Fortschritt für die Stadt. Sie liegt immer noch im Dornröschenschlaf und muss dringend geweckt werden, damit der Anschluss an die umliegenden Kommunen nicht verloren geht.
Es muss ein neuer Wind ins Rathaus und ich unterstütze Herrn Stadler, weil ich überzeugt davon bin, dass er wieder eine Zusammenarbeit unter den Stadtverordneten zum Wohle der Stadt erreichen kann. Auch seine Ideen die er bis jetzt präsentiert hat überzeugen mich sehr.

Diana Bernhardt,
Babenhausen

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.

Neueste Kommentare

Kommentiert am 14.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues
Kommentiert am 06.10.2020
Direkte Fragen ausdrücklich gewünscht
Kommentiert am 05.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues
Kommentiert am 02.10.2020
Vielfalt, Offenheit, Transparenz und Fairness... …
Kommentiert am 01.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues


X