Homepage | Babenhausen und Umgebung

Michelsbräu spendet für krebskranke Kinder

Auf dem Foto der Spendenübergabe (v.li.): Reiner Strohfuß, Geschäftsführer Michelsbräu, Christine Gunder, Leiterin der Beratungsstelle VKKD, Fritz-Georg von Ritter, Geschäftsführer VKKD.

Die Festtage nahen mit schnellen Schritten heran und die Freude ist bereits bei vielen spürbar an den Weihnachtstagen ein wenig innehalten zu können und mit der Familie und den Liebsten gemeinsame stimmungsvolle Momente in Ruhe zu erleben.

In diesem Jahr möchte die Michelsbräu in ihre Weihnachtswünsche auch jene Menschen einschließen, die ein schweres Schicksal zu tragen haben. Hier sind besonders Familien betroffen, in deren Mitte ein schwer erkranktes Kind zu pflegen ist in der tiefen Hoffnung, dass es wieder genesen möge. Die Michelsbräu hat sich daher entschlossen, in diesem Jahr auf Weihnachtsgeschenke zu verzichten und eine Spende in Höhe von 2.000 Euro an den Verein für krebskranke und chronisch kranke Kinder Darmstadt e. V. zu richten. Der Verein für krebskranke und chronisch kranke Kinder Darmstadt e. V. setzt sich seit über 30 Jahren unermüdlich mit ganz viel Einfühlungsvermögen und Herzenswärme für das Wohl der Kinder und der betroffenen Familien ein und dies möchte die Michelsbräu mit ihrer Spende in diesem Jahr gerne unterstützen.
    mb

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 3 (2 Bewertungen)

Neueste Kommentare

Arnd Krug möchte Bürgermeister von Babenhausen …
1 Woche 11 Stunden
"Knoke grillt" - in neuem Format
2 Wochen 2 Tage
"Knoke grillt" - in neuem Format
2 Wochen 2 Tage
"Knoke grillt" - in neuem Format
2 Wochen 3 Tage
„Leuchtturmprojekt in Babenhausen“
8 Wochen 1 Tag
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert