Homepage | Babenhausen und Umgebung
Xamea-Dessous:

Zum 9. Mal: Leseabend nur für Frauen

Die beiden Leseabende am 11. und 12. April nur für Frauen im Xamea-Dessous, dem Wäscheladen von Kati Mehler, nahmen ganz neue Dimensionen an. Die Zahl der Besucherinnen übertraf alle Erwartungen und es mussten noch einige Sitzgelegenheiten organisiert werden, weil die vorbereiteten 40 Stühle nicht ausreichten.

Es war die mittlerweile 9. Lesung nach alt bekanntem und bewährtem Rezept: Kati Mehler bereitete ihren Gästen einen wundervollen Abend mit besonderen Highlights. Dieses Mal wurden die Besucherinnen nicht nur mit Sekt, allerlei Knabbereien und Snacks begrüßt, die Backschule KiLeLa aus Großostheim verwöhnte auch wieder – wie bereits zur Weihnachtslesung - mit selbst gemachten herzhaften und süßen Leckereien.
Wie immer gab es auch wieder eine Gast-Ausstellerin, die ihre Waren präsentiert hat. Tausendschön Damenmode aus Schaafheim bot den begeisterten Damen neben Damenoberbekleidung auch Handtaschen und Accessoires an, was von den Frauen sehr positiv kommentiert wurde. Als Überraschungsgast der beiden Abende zeigte Heike Borgmeyer einige von ihr gefertigte Aquarelle, die allesamt das Thema „Dessous“ aufgriffen. Die Bilder fanden großen Anklang bei den Besucherinnen.
Ebenfalls großen Anklang fanden die von Silke Kasamas geschriebenen und vorgetragenen Geschichten. Die Autorin berichtete in der ersten Geschichte von Pannen beim ersten Date und was Männer so alles falsch machen können. In der zweiten Geschichte wurden die Werte von wahrer Freundschaft hervorgehoben und in der dritten Geschichte ermöglichte eine gewisse Flexibilität bei der Wahl der Freizeitaktivitäten ganz neue Erkenntnisse. Alle drei Geschichten ernteten viel Applaus und sorgten für Erheiterung bei den anwesenden Damen. Über eine Sache sind sich Kati Mehler und Silke Kasamas jetzt schon einig: die kommende 10. Lesung wird ein ganz besonderes Highlight werden. Seien Sie gespannt!            kasi

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Kasernenentwicklung versus Baugebiet Boßwenhain
3 Tage 4 Stunden
Kasernenentwicklung versus Baugebiet Boßwenhain
1 Woche 2 Tage
Kasernenentwicklung versus Baugebiet Boßwenhain
1 Woche 3 Tage
„Hickelkreuz“ erstrahlt in neuem Glanz
1 Woche 3 Tage
Kasernenentwicklung versus Baugebiet Boßwenhain
1 Woche 3 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert