Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Verkehrsunfall auf der L3065 (Höhe Langstadt) - Zeugen gesucht

Babenhausen-Langstadt (ots) - Am Mittwoch (10.07.2019) gegen 6:50
Uhr ereignete sich auf der L3065 ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht.
Ein 52-Jähriger Lkw-Fahrer befuhr mit seinem Kühl-Lkw die L3065 aus
Kleestadt kommend in Richtung Langstadt. Nach bisherigen
Erkenntnissen überholte kurz vor dem Ortseingang Langstadt ein blauer
Pkw den Kühl-Lkw und schnitt diesen beim Einscheren. Der Lkw musste
ausweichen, kam von der Fahrbahn ab und kippte in den Straßengraben.
Danach entfernte sich der Pkw unerlaubt von der Unfallstelle ohne
sich um seine Pflichten zu kümmern. Die Schadenssumme beläuft sich
auf ca. 15.000 Euro. Zur Bergung des Lkw musste ein Kran angefordert
werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergung war die L3065
für zwei Stunden vollgesperrt. Zeugen die Angaben zum Unfall und
insbesondere zu dem blauen Pkw machen können, werden gebetenh sich
bei der Polizeistation Dieburg melden (Tel.: 06071/ 96560).

Debes, Polizeikommissar-Anwärterin, Polizeistation Dieburg

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400; PvD -3030
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Investitionsförderungen für Babenhausen
1 Woche 2 Tage
Eine Ära geht zu Ende
2 Wochen 2 Tage
Weniger ist manchmal eben mehr!
2 Wochen 5 Tage
Weniger ist manchmal eben mehr!
3 Wochen 2 Tage
Weniger ist manchmal eben mehr!
3 Wochen 2 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert