Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Roter Alfa Romeo Stelvio nach Verkehrsunfallflucht gesucht

Otzberg (ots) - Nach einer Verkehrunfallflucht am frühen
Mittwochabend (14.11.) sind die Beamten der Polizeistation Dieburg
auf der Suche nach Zeugen sowie einem roten Alfa Romeo Stelvio. Nach
ersten Erkenntnissen befuhr eine 43-jährige Frau gegen 17.30 Uhr die
Bahnhofstraße in Lengfeld. In einer dortigen Unterführung, in der die
Fahrbahn verengt ist, soll ihr der Alfa Romeo entgegengekommen sein.
Es kam zum Zusammenstoß an den jeweilig linken Außenspiegel der
Fahrzeuge. An dem Auto der Otzbergerin entstand ein Sachschaden in
Höhe von mehreren Hunder Euro. Ohne Anzuhalten fuhr der Fahrer des
anderen Wagens nach der Kollision weiter. Zeugen mit sachdienlichen
Hinweisen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06071/9656-0 zu
melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Schellhaas: „Wer steht für den Geist der EU, wenn …
2 Wochen 15 Stunden
Stadt Babenhausen startet das Onlinebildarchiv …
3 Wochen 2 Tage
Papiercontainer in der Ziegelhüttenstraße
5 Wochen 1 Tag
Papiercontainer in der Ziegelhüttenstraße
5 Wochen 1 Tag
Boßwenhain
5 Wochen 3 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert