Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Offene Fahrzeuge laden Diebe ein

Polizei warnt

Roßdorf (ots) - Lieferanten sind häufig in Eile, um die bestellte
Ware an den Kunden zu bringen. Doch vollbepackt fällt es häufig
schwer das Fahrzeug zu verschließen. Da bleibt das Auto schnell mal
offen und der Schlüssel steckt im Zündschloss, nachdem es abgestellt
wurde.

Doch hier warnt die Polizei! Verschließen Sie immer Ihr Fahrzeug
und lassen Sie niemals den Fahrzeugschlüssel im Zündschloss. Diebe
nutzen diesen Umstand gerne mal aus, um Gegenstände aus dem Fahrzeug
oder das Auto selbst zu stehlen.

So geschah es am Montagabend (11.02) im Vösendorfring. Ein
Lieferant verließ für nur wenige Minuten sein Fahrzeug, um bestelltes
Essen auszuliefern. Bei seiner Rückkehr stellte er fest, dass sein
Gefährt entwendet wurde. Durch die anschließende Fahndung der Polizei
stellte sich heraus, dass das Auto durch einen 51-Jährigen genutzt
und anschließend in einem nahegelegenen Wohngebiet abgestellt wurde.
Nach bisherigen Ermittlungen hat der Mann die günstige Gelegenheit
für die Spritztour ausgenutzt.

Die Polizei in Dieburg ermittelt nun gegen den Mann wegen des
unbefugten Gebrauchs von Kraftwagen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Tobias Laubach
Telefon: 06151/969-2401
Mobil: 0173-6596648
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Wenn Wohnraum Glückssache ist!
6 Tage 13 Stunden
Wenn Wohnraum Glückssache ist!
1 Woche 3 Stunden
Wenn Wohnraum Glückssache ist!
1 Woche 1 Tag
Wenn Wohnraum Glückssache ist!
1 Woche 1 Tag
Wenn Wohnraum Glückssache ist!
1 Woche 2 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert