Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Geldbörse aus Handtasche entwendet

Weiterstadt (ots) - Mit der Geldbörse einer 56 Jahre alten Frau
entkamen zwei bislang noch unbekannte Täterinnen in einem
Einkaufsmarkt in der Rudolf-Diesel-Straße. Gegen 15 Uhr am Donnerstag
(15.08.) hatten die beiden Frauen die Weiterstädterin und ihren Mann
beim Einkaufen abgelenkt, indem sie vor ihnen mehrere Kleidungsstücke
hochhielten. Unbemerkt gelang es einer der Diebinnen, das
Portemonnaie aus der Handtasche zu entwenden und zu flüchten.

Eine Täterin ist etwa 65 Jahre alt, 1,60 Meter groß und hat eine
schlanke Statur. Sie hatte schwarze, schulterlange Haare und trug
eine dunkelblaue Jacke. Ihre Komplizin ist circa 40 Jahre alt, hatte
braune Haare und war mit einer weißen Bluse bekleidet. Zeugen, denen
die Beschriebenen vor der Tat oder danach aufgefallen sind, werden
gebeten, sich unter der Rufnummer 06151/969-0 mit dem Kommissariat 24
in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Frank Bornschlegell wechselt zur CDU-Fraktion
2 Wochen 2 Tage
Investitionsförderungen für Babenhausen
6 Wochen 5 Stunden
Eine Ära geht zu Ende
7 Wochen 6 Stunden
Weniger ist manchmal eben mehr!
7 Wochen 3 Tage
Weniger ist manchmal eben mehr!
8 Wochen 3 Stunden
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert