Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Fahrzeugbrand auf der Tank und Rastanlage Alsbach

Alsbach, A 5 (ots) - Auf der Tank und Rastanlage Alsbach, an der
A5 in Fahrtrichtung Heidelberg, wurde am Samstag (15.12.2018) gegen
14 Uhr über den Polizei Notruf ein Fahrzeugbrand gemeldet. Ein
Klein-Lkw, 3,5 t, war auf dem Parkplatz vor einem Schnellrestaurant
geparkt, als er auf Grund eines technischen Defekts Feuer fing. Der
44-jährige Fahrer aus Rumänien befand sich zu diesem Zeitpunkt in der
Rastanlage. Als er zu seinem Fahrzeug zurück kam stand dies bereits
in Flammen. Die Feuerwehr aus Pfungstadt konnte den Brand löschen.
Das Fahrzeug war jedoch bereits völlig zerstört worden. Die Überreste
wurden von einem Abschleppdienst entfernt.

Gefertigt: Ripper, POK PASt Südhessen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Man stelle sich diesen Haufen vor...
1 Woche 6 Tage
Schellhaas: „Wer steht für den Geist der EU, wenn …
5 Wochen 6 Tage
Stadt Babenhausen startet das Onlinebildarchiv …
7 Wochen 1 Tag
Papiercontainer in der Ziegelhüttenstraße
8 Wochen 6 Tage
Papiercontainer in der Ziegelhüttenstraße
8 Wochen 6 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert