Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Autoscheiben eingeschlagen und Werkzeug erbeutet

Groß-Zimmern (ots) - Auf circa 3000 Euro teures Werkzeug sahen es
Diebe in der Nacht zum Samstag (17.-18.05.) ab. Das Werkzeug,
darunter auch ein Flex Winkelschleifer von Hilti, befand sich in
einem weißen Ford Transit, der in der Gutenbergstraße geparkt war.
Über die eingeschlagene Heck- und Seitenscheibe gelangten die Täter
in den Kleinbus und verursachten dadurch einen zusätzlichen Schaden
von etwa 3000 Euro.

Die Kriminalpolizei (K21-22) in Darmstadt hat die Ermittlungen
aufgenommen und sucht Zeugen, die diese Tat beobachtet haben oder
Hinweise zum Verbleib des Werkzeugs geben können (06151/969-0).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Tobias Laubach
Telefon: 06151/969-2401
Mobil: 0173-6596648
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Offener Brief
3 Tage 8 Stunden
Wohnungsbau an der Alten Ziegelei?
3 Tage 14 Stunden
Offener Brief
4 Tage 15 Stunden
Seit drei Jahren warten wir auf unseren Spielplatz
1 Woche 3 Tage
Offener Brief
2 Wochen 6 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert