Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Unter Alkohol in den Gegenverkehr

Verkehrsunfall auf der B47 in Reichenbach

Lautertal, OT Reichenbach, B 47 (ots) - Zwei Leichtverletzte und
über 20.000 Euro Sachschaden waren die Folge eines Verkehrsunfalls
unter Alkoholeinfluss am Freitagabend (14.09.18) auf der
Nibelungenstraße (B47). Gegen 19.40 Uhr geriet der Fahrer eines Pkw
im Ortsteil Reichenbach in Richtung Lindenfels nach links von der
Fahrbahn ab. Er prallte zunächst gegen ein geparktes Fahrzeug und
kollidierte dann frontal mit einem entgegenkommenden Pkw. Der 36
Jahre alte Lautertaler stand unter Alkoholeinfluss. Er erlitt wie der
48-jährige Fahrer des anderen Pkw nur leichte Verletzungen. Nach
ersten Schätzungen entstand ein Schaden von insgesamt 23.000 Euro.
Die Ortsdurchfahrt in Reichenbach war für die Dauer der Rettungs- und
Bergungsarbeiten für circa eine Stunde gesperrt. Der Lautertaler
musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Sein Führerschein wurde
sichergestellt.

Michael Gorsboth, EPHK und PvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Auch 2019 keine Erhöhung der Grundsteuer B – …
1 Woche 2 Tage
Gleiches Recht für Alle?
1 Woche 2 Tage
Michelsbräugelände
1 Woche 4 Tage
Michelsbräugelände
1 Woche 4 Tage
Michelsbräugelände
2 Wochen 1 Tag
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert