Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

32 Jahre alter Mann löst größeren Einsatz auf dem Luisenplatz aus

Darmstadt (ots) - Nach einem Einsatz am Luisenplatz am
Freitagnachmittag (wir haben berichtet) bei dem sich ein 32-jähriger
Mann Brandverletzungen zuzog und auch ein minderjähriger Junge in
diesem Zusammenhang mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht
wurde ist nun bekannt, dass sich der 13 Jährige glücklicherweise nur
leicht verletzt hat. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hat sich der
Junge die Verletzungen bei dem mutigen Versuch, dem brennenden Mann
zu helfen, zugezogen. Dabei wurde er von einem etwa gleichaltrigen
Freund unterstützt, dieser blieb erfreulicherweise unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Stellungnahme Germania Babenhausen
1 Woche 5 Tage
Bau der Fischtreppe sorgt für Niedrigwasser
2 Wochen 19 Stunden
Kopf in den Sand statt Fortschritte in der …
3 Wochen 2 Tage
Kopf in den Sand statt Fortschritte in der …
3 Wochen 3 Tage
Kopf in den Sand statt Fortschritte in der …
3 Wochen 3 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert