Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

20-Jähriger in Untersuchungshaft

Polizei stoppt Tatverdächtigen nach kurzer Verfolgungsfahrt

Mörfelden-Walldorf (ots) - Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südhessen.

Nach einer kurzen Verfolgungsfahrt am Sonntagabend (17.5.), gegen 21.20 Uhr, stoppten Beamte der Polizeistation Mörfelden-Walldorf einen 20-Jährigen am Vitrolles-Ring, der verdächtig ist, eine Vielzahl von Straftaten begangen zu haben.

Als die Ordnungshüter den polizeibekannten Mann im Gegenverkehr entdeckten, nahmen sie die Verfolgung zu ihm auf. Nach derzeitigem Kenntnisstand versuchte sich der 20-Jährige, trotz Anhaltesignalen, der Kontrolle zu entziehen. Kurz darauf konnten die Beamten den Fahrer an einem Supermarkt stoppen. Im Rahmen der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass das am Fahrzeug angebrachte Kennzeichen wegen eines Diebstahls vom 11. Mai in den polizeilichen Systemen ausgeschrieben war. Zudem fanden die Ordnungshüter bei der Durchsuchung seines Wagens weitere Kennzeichen, die bei Diebstählen abhandengekommen sein sollen. Der 20-jährige Tatverdächtige steht im Verdacht, für zahlreiche Straftaten, unter anderem Kennzeichendiebstähle und Urkundenfälschungen, verantwortlich zu sein. So auch für eine Verkehrsunfallflucht mit anschließender Verfolgungsfahrt am 22. März in Weiterstadt und Darmstadt (wir haben berichtet). Die Ermittlungen dauern an.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt wurde der Beschuldigte am Folgetag (18.5.) einem Haftrichter des Amtsgerichts Groß-Gerau vorgeführt. Dieser erließ gegen den Festgenommenen einen Untersuchungshaftbefehl und ordnete den Vollzug der Untersuchungshaft an.

Unsere Bezugsmeldung:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4554468

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Katrin Pipping Telefon: 06151/969-2414 E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4601020 OTS: Polizeipräsidium Südhessen

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Solidarität mit der Belegschaft von Continental …
2 Wochen 1 Tag
Der Abschied vom Wald, wie wir ihn kennen
2 Wochen 1 Tag
„Leuchtturmprojekt in Babenhausen“
2 Wochen 2 Tage
„Leuchtturmprojekt in Babenhausen“
2 Wochen 5 Tage
„Leuchtturmprojekt in Babenhausen“
2 Wochen 6 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert