Homepage | Babenhausen und Umgebung

Dem Regen folgte ein heftiges SEEBEBEN

David Puentez begeisterte die Besucher des SEEBEBEN mit einer eindrucksvollen Vorstellung.   Bild: hz

Bei der After-Work-Party am Donnerstag hörte man viele Gäste schmunzelnd sagen: „Wie in Wacken“, nicht der Musik wegen, aber die Platzverhältnisse vor der Circus-Stage erinnerten an das Heavy-Metal-Festival, das in diesem Jahr im Schlamm versunken ist. 

Bei der gestrigen Beachparty präsentierte sich die Halbinsel am Sickenhöfer See aber wieder von seiner besten Seite. Die Handballer von der SG-Rot Weiss haben mit viel Engagement den Platz erneut zu einer der schönsten Party-Locations verwandelt. Mit viel Herzblut wird den Gästen ein echter Wohlfühlbereich geboten der seinesgleichen sucht.

Seinem Namen alle Ehre, machte das Beach-Party-Festival als David Puentez seine atemberaubende Show performte. Die Stimmung bei den Gästen konnte besser nicht sein und der See bebte unaufhörlich.

Am heutigen Samstag startet um zwölf Uhr das SEELEBEN, das Familienevent am See. Beim Beachvolleyball-Turnier „Action4Survicor“ und den zahlreichen Angeboten für die ganze Familie verwandelt sich der See in einen „Urlaubsort“ unter Palmen.

Am Abend kommt der See wieder seinem Epi-Zentrum näher, wenn beim Beachfestival „Dead Energy“ und „Pfund“ für ein weiteres SEEBEBEN sorgen wird. Einlass ist ab 19 Uhr, Karten sind noch an der Tageskasse verfügbar.  hz

Weitere Artikelbilder:

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 4.3 (4 Bewertungen)

Neueste Kommentare

Schwimmbad Harpertshausen
2 Tage 17 Stunden
Babenhausen benötigt 6 Millionen Euro für die …
2 Tage 17 Stunden
Grüne üben heftige Kritik – Blockadehaltung beim …
2 Wochen 7 Stunden
Grüne üben heftige Kritik – Blockadehaltung beim …
3 Wochen 2 Tage
Die Scheinheiligen sind unter uns!
4 Wochen 2 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert